Prothesen Tag in der Hessing Klinik Augsburg

Augsburg, 25.06.2022 – Die Orthopädietechnikabteilung der Hessing Klinik veranstaltete am Samstag eine Vorstellung zu Hessing, Tag der Beinprothetik. Organisiert durch Stefan John, Orthopädiemeister und Ronny Egger von Hessing Maßarbeit. Wir als Selbsthilfegruppe und Peer Berater waren dazu eingeladen.

Um 10 Uhr empfing man die eingeladenen Gäste (Patienten, Orthopädietechniker, Physiotherapeuten und weitere) im geschichtsträchtigem und stilvollem Gartensaal der Hessing Burg. Ein kleines Buffet versorgte die Anwesenden mit heißen und kalten Getränken, Muffins und leckeren Häppchen..

Pünktlich um 10 Uhr wurden wir von Ronny Egger, Leiter von Hessing Maßarbeit für Orthopädie, begrüßt. Eine kurze Überleitung, und die Oberärztin Frau Dr. med. Carla Ávila Gonzáles begann mit Ihrem Vortrag zum Thema Schmerzen und Behandlungsmöglichkeiten. Mit einer sehr guten PP-Präsentation wurden uns alle Möglichkeiten des Schmerzempfindens bis hin zum Phantomschmerz medizinisch, aber auch verständlich, erklärt.

Im Anschluss klärte uns Andreas Mack, Physiotherapeut des Therapiezentrums der Hessing Klinik über die Wichtigkeit von Stumpfpflege und Hygiene auf.
Es folgte eine Produktpräsentation der Fa. Uniprox, die ihren atmungsaktiven Liner vorstellte.

Kurz vor Mittag stellte sich uns der Paralympics Sportler und Skifahrer Leander Kress aus Friedberg bei Augsburg vor. In seinem lebhaften Beitrag erzählte er von seiner, durch Krankheit bedingten Amputation, und wie er sein Leben trotz dieser Einschränkung gemeistert hat und sich mit Sport weiter entwickelte. Zuletzt war er zum ersten Mal bei den Paralympischen Spielen in China dabei. Für ihn ging dabei ein Traum in Erfüllung.

Danach hat unsere Leiterin der Pro-Thesen-Bewegung Landsberg, Michaela Bienert, einen Ausblick in Ihre Arbeit mit der Selbsthilfegruppe und auch als Peer Beraterin gegeben. Dabei wurde mit Bildern sehr deutlich gezeigt, dass jeder Betroffene seine Träume, wenn auch etwas anders, erfüllen kann.
Das Motto lautet „ Geht nicht, gibt’s nicht“

Zum Schluss durfte ein Betroffener den sehr wertvollen Tipps des Andreas Mack Physiotherapeut und Julius Widmann, Orthopädie Technikmechaniker und Physiotherapeut, folgen und gleich in die Tat umsetzen.

Neben den interessanten Beiträgen stand der Austausch unter den Betroffenen im Vordergrund. Um dies fortsetzen zu können, wird am 12.07.22 eine weitere ProThesenBewegung in der Hessing Klinik in Augsburg gegründet.
Endlich konnten wir uns an den Leckereien am Buffet bedienen und weitere informative Gespräche mit den Ausstellern, Ärzten und Therapeuten führen.

Kurzum, eine gelungene, interessante Veranstaltung, die uns allen die Arbeit der Hessing Klinik näher gebracht hat. Wir als Peerberater und Leitung der SHG freuen uns auch in Zukunft auf weitere Zusammenarbeit mit der Hessing Klinik.

https://www.hessing-kliniken.de

Hessing Tag der Beinprothese

Die Hessing Klinik in Augsburg präsentiert sich zum Thema Maßarbeit in der Orthopädie. Vorträge rund ums Thema Schmerzen, Pflege, sportliche Aktivitäten sowie Vorstellung der SHG ProThesenBewegung Landsberg inkl. Peer Beratung

Zur besseren Planbarkeit ist eine Anmeldung unter 0821 909-841 wünschenswert.